Unsere Leistungen

Diagnostik

  • Röntgen
  • Sonographie, insbesondere Herzultraschall, Farbdoppleruntersuchungen
  • Endoskopie
  • EKG
  • Blutdruckmessung
  • Allergietest
  • Labor – Blutstatus sofort, hormonell bedingte Erkrankungen
  • Vorsorgeuntersuchungen

Therapie

Generell ist wahlweise eine stationäre oder ambulante Behandlung möglich. Eine intensive Behandlung innerer Erkrankungen und postoperativ ist nur stationär empfehlenswert.

Chirurgie

  • Allgemeinchirurgie
  • Bauch- und Thoraxchirurgie
  • Chirurgie de Brachyzephalen Syndroms (Kurznasen)
  • Osteosynthese
  • Orthopädische Chirurgie

Anästhesie

Besonders organschonende, altersfreundliche Inhalationsnarkose. Ständige Überwachung durch Tierärzte oder anästhesieerfahrene Helferinnen und moderne Monitore.

Innere

  • Intensivtherapie mittels Infusionen
  • Injektionsserien
  • Hormontherapie
  • Hyposensibilisierung
  • Interferontherapie

Alternativtherapie

  • Magnetfeldtherapie
  • Goldimplantation
    Tumortherapie mit Spinnengift
  • Spritzkuren zur Behandlung neurologischer Dysfunktionen
  • Goldakupunktur
foto_01
foto_04
foto_17
foto_15

Kontakt

Sprechzeiten

Mo – Sa: 10 – 12 Uhr
Mo, Di, Do, Fr: 16 – 19 Uhr
Mi: 16 – 18 Uhr

Notdienst
Sa-So: 9 – 16 Uhr

Kontakt

Tiergesundheitszentrum Duisburg
Dr. C. und Dr. E. Mertens

Franzstraße 16 – 47198 Duisburg

Der Tier-Punkt

Mit dem „Tier-Punkt“ halten wir Sie regelmäßig auf dem Laufenden.

Jeden Monat gibt es Wissenswertes und Unterhaltsames rund um das Thema Tier.
Außerdem stellen wir Ihnen jeden Monat einen Buchtipp vor.